Steuernummer: 18961443-1-20 Bankkontonummer: 75500258-10824205

Amber

Hündin 01. 08. 2020.
Name: Amber
Rasse: Malinois und Schäferhund mischling
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 01.08.2020.
Stammt aus / früherer Aufenthaltsort / Fundort: Vom Besitzer
Kombi-Impfungen: ja
Tollwutimpfung: ja
Bekannte Krankheiten: nicht
Chip: ja
Kastriert: ja
Eingeliefert: 01. 2021 und dann 01. 2022 zurück
Verträglich mit Kindern: ja
Als Familienhund geeignet: ja
Für Senioren geeignet: nein | zu Aktive
Für Anfänger geeignet: nein
Hundeerfahrung erforderlich ja | Es wird das Beste sein
Verträglich mit Rüden: ja | aber Aktive
Verträglich mit Hündinnen: ja | aber Aktive
Verträglich mit Katzen: kein Info
Kann an der Leine geführt werden: ja
Jagdtrieb vorhanden: nein
Halsumfang: - cm
Widerristhöhe: 55 cm
Brustumfang: - cm
Gewicht: cca. 25 kg

Zusatzinfos:

Amber ist eine im Januar 2020 geborene, kastrierte Mischlingshündin (Malinois – Deutscher Schäferhund). Sie kam ursprünglich aus Pusztaszentlászló zu uns, denn der erste Besitzer hat wegen familiärer Veränderungen nicht mehr um sie kümmern können, und hat auf sie verzichtet. Amber lebte mit einer kleinwüchsigen Hündin zusammen. Mit Artgenossen kommt sie verhältnismäßig gut aus, aber sie ist sehr aktiv, springt oft hoch und bellt ständig, was nicht alle Hunde gut leiden können. In ihrem früheren Zuhause auf dem Hof haben wir das bei ihr nicht bemerkt, wahrscheinlich setzt ihr das Leben im Tierheim so zu. Der Zaun war auch nich hoch, so ist sie oft entlaufen. Sie wäre ein perfekter Arbeitshund, oder bräuchte einen sportlichen Besitzer, oder einen anderen sehr verspielten Hund, denn sie benötigt die Gesellschaft. Hauptsache, sie soll nicht allein sein. An der Leine benimmt sie sich nicht gut, zieht einen hin und her. Sie wuchs neben Kleinkindern auf, so ist eine Familie mit Kindern kein Problem. Von ihrem zweiten Besitzer kam sie wegen ihrer Neigung zu entlaufen im Januar 2022 zurück in unsere Obhut. Man konnte mit ihr nicht mehr umgehen, ein zweiter Hund und die Kettenhaltung hat auch nicht geholfen, so hat die Familie es für besser gehalten, sie zurückzubringen.


Weitere Informationen: +36 30 424 3579 (Tierheim Bogáncs Zalaegerszeg) Adoption

Vielen Dank an unsere Förderer

Abbázia Group

Decathlon

Zalaegerszeg
Megyei Jogú Város

NasteBau

fedor

Fedor

Fressnapf

letoltes

Zalaszám 

Edelmann Group

zalaerdo

Zalaerdő Zrt.

griff_logo-300x169

Griff Bábszínház

Zalavíz

Béres Állatpatika

West Hungary Textil

Magyar Állatvédő
és Természetbarát
Szövetség

kultura_emmi-megjelentek-a-kulhoni-irodalmi_nagy

EMMI

nealogo

Nemzeti
Együttműködési Alap